Fabrik Boite

Von außen unscheinbar und nur ein wenig in die Jahre gekommen liegt diese alte Fabrik in einem kleinen Seitental. Ihre Geschichte ist so unspektakulär wie sie nur sein könnte. Ein großer deutscher Hersteller von Baustoffen war hier einst ansässig, anscheinend scheint man aber dort nicht gern über diesen ehemaligen Standort zu reden. Auf der Webseite findet sich trotz Detail genauer Firmengeschichte kein einziger Hinweis auf dieses Areal. Wahrscheinlich einfach nicht mehr auf der Höhe der Zeit und ausgemustert. Heutzutage wird eine der vielen Hallen von jemandem als Abstellplatz für alte Autos genutzt, ein Bauer nutzt das Gelände zum Lagern von Strohballen und im Winter üben auf dem riesigen Vorplatz ein paar Verrückte die ersten sauberen Drifts. Und doch hat dieser Ort über all die Jahre hinweg durch die dicken alten Mauern, die zu gewucherten Einfahrten und nicht zuletzt durch den unterirdischen Fluss unter den Fabrikhallen niemals seinen ganz besonderen Charme verloren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.